SCHULHAUS HEIMENHAUSEN

Schlussspurt Erweiterungsbau

Fast termingemäss konnte die Lehrerschaft die Räumlichkeiten des Erweiterungsbaus übernehmen. Im Moment sind alle im Schlussspurt:
- Die Lehrpersonen im Einräumen und Herrichten der Unterrichtszimmer.
- Die Handwerker stellen die letzten Details fertig.

Drohne_15_05_2020-1JPG
Mit diesem Kran wurden die Module gesetzt.

DJI_0102_ergebnisjpg
Die Module sind gesetzt.

IMG_20200729_090915jpg
Der Bau geht der Fertigstellung entgegen. Fotos& Videos vom Bau


In diesem Neubau werden nun ab August 2020 die drei Kindergärten der Schule Aare-Oenz unterrichten.

Den Kindergarten Wunderplunder besuchen Kinder aus dem ganzen Verbandsgebiet (sogar schon bald auch Berken).

Dieser wird geleitet von Ursula De Roche mit Unterstützung von Ruth Reist.

Den Kindergarten Kunterbunt besuchen Kinder aus Inkwil, Röthenbach und Graben.

Dieser wird geleitet von Michelle Bütikofer.

Den Kindergarten Gwungerchischte besuchen Kinder aus Inkwil, Röthenbach, Heimenhausen, Graben. . Dieser wird geleitet von Regula Schneeberger und Monika Balsiger.

Im alten Schulhaus sind folgende vier Klassen stationiert:

1. & 2. Klasse - A

(Frau Bienz und Frau Vogt)

origami-klassejpg


1. & 2 . Klasse - B

(Frau Rentsch und Frau Ramseier)

origami-klassejpg

3. & 4. Klasse - A

(Herr Bigler)

school-klassenzimmer-in-japanischen-hoch-schulejpg

Tagesschule


tagiPNG